Übergangsfunktion


Übergangsfunktion
(f)
функция перехода

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Übergangsfunktion" в других словарях:

  • Übergangsfunktion — Übergangsfunktion,   Sprungantwort …   Universal-Lexikon

  • Übergangsfunktion — Die Sprungantwort oder Übergangsfunktion ist das Ausgangssignal eines eindimensionalen, linearen, zeitinvarianten Systems, dem am Eingang die Heaviside Funktion (auch Sprungfunktion genannt) zugeführt wird. Da die Sprungantwort über die… …   Deutsch Wikipedia

  • Übergangsfunktion — perėjimo funkcija statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. transition function vok. Übergangsfunktion, f; Transitfunktion, f rus. переходная функция, f pranc. fonction de transition, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Deterministischer endlicher Automat — Ein deterministischer endlicher Automat (DEA, engl.: deterministic finite state machine oder deterministic finite automaton (DFA)) ist ein endlicher Automat, der unter Eingabe eines Zeichens seines Eingabealphabetes (den möglichen Eingaben) von… …   Deutsch Wikipedia

  • Generator (Markow-Prozesse) — Der Erzeuger, Generator, infinitesimale Erzeuger oder infinitesimale Generator der Übergangshalbgruppe eines zeithomogenen Markow Prozesses in stetiger Zeit ist ein Operator, welcher das stochastische Verhalten des Prozesses in infinitesimaler… …   Deutsch Wikipedia

  • Regelkreis — Blockschaltbild eines einfachen Standardregelkreises, bestehend aus der Regelstrecke, dem Regler und einer negativen Rückkopplung der Regelgröße y (auch Istwert). Die Regelgröße y wird mit der Führungsgröße (Sollwert) w verglichen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Regelstrecke — Blockschaltbild eines erweiterten Standardregelkreises. Die Störgröße kann an allen Teilen der Regelstrecke angreifen, meistens jedoch am Ausgang. Stellglied und Messglied müssen im Regelkreis berücksichtigt werden, wenn sie ein nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Regelungstechnik — ist eine Ingenieurwissenschaft, die alle in der Technik vorkommenden Regelungs Vorgänge behandelt. Sie tangiert oder ist Bestandteil zahlreicher anderer Wissenschaften wie Kybernetik, Robotik, Automatisierungstechnik, Prozessinformatik,… …   Deutsch Wikipedia

  • Systemtheorie (Ingenieurwissenschaften) — Der Begriff der Systemtheorie wird in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen angewendet und hat in Bezug auf den Primärbegriff System keine einheitliche Bedeutung. Systeme können sich als physikalische, ökologische, ökonomische, soziale… …   Deutsch Wikipedia

  • STRIPS — Im Bereich Künstliche Intelligenz beschreibt STRIPS (Stanford Research Institute Problem Solver) einen automatischen Planer, entwickelt von Richard Fikes und Nils Nilsson im Jahre 1971. Der Name STRIPS wurde später verwendet, um sich auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Einstellregeln nach Chien, Hrones und Reswick — Als Faustformelverfahren werden in der Automatisierungstechnik bzw. in der Regelungstechnik heuristische Methoden zur Dimensionierung eines Reglers bezeichnet, die ohne mathematisches Modell der Regelstrecke auskommen. Anstatt der Modellbildung… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.